Der Technikdiskurs in der Hitler-Stalin-Ära

ISBN: 9783476013071

$39.99 $33.99

Die Autoren dieses Buchs gehen von der Annahme aus, dass der Technikdiskurs in den totalitären Systemen einen grundsätzlich anderen Verlauf genommen hat, als in den offenen, liberalen Systemen. In ihren Forschungsbeiträgen versuchen namhafte Literatur- und Kulturwissenschaftler, Historiker und Soziologen Konvergenzen und Divergenzen zwischen dem völkisch-nationalsozialistischen und stalinistisch-realsozialistischen Technikdiskurs herauszuarbeiten.

Title:
Der Technikdiskurs in der Hitler-Stalin-Ära
ISBN-13:
9783476013071
Author:
Publisher:
J.B. Metzler
Published Date:
19950710
Edition:
1
Binding
Paperback / softback
Pages:
282
Language:
German
Product Dim.:
8.50 H x 5.51 W (inches)

Die Herausgeber: Wolfgang Emmerich, geb. 1941; Professor für Neuere deutsche Literaturgeschichte und Kulturwissenschaft an der Universität Bremen. Zahlreiche Buchveröffentlichungen zur Literatur des Exils und der DDR; Mitautor der Deutschen Literaturgeschichte. 5. Aufl. 1994. Carl Wege, geb. 1953; wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für kulturwissenschaftliche Deutschlandstudien (Universität Bremen). Buchveröffentlichungen und Aufsätze zu Lion Feuchtwanger, Bertolt Brecht und zur Neuen Sachlichkeit.

Special Offers and Promotions

Our print to order bookstore saves you money. There are currently no special offers for Der Technikdiskurs in der Hitler-Stalin-Ära

Editorial Reviews

Thank you for selecting our online bookstore. Currently, there are no editorial book reviews for Der Technikdiskurs in der Hitler-Stalin-Ära

About the Author

Die Herausgeber: Wolfgang Emmerich, geb. 1941; Professor für Neuere deutsche Literaturgeschichte und Kulturwissenschaft an der Universität Bremen. Zahlreiche Buchveröffentlichungen zur Literatur des Exils und der DDR; Mitautor der Deutschen Literaturgeschichte. 5. Aufl. 1994. Carl Wege, geb. 1953; wissenschaftlicher Mitarbeiter am Institut für kulturwissenschaftliche Deutschlandstudien (Universität Bremen). Buchveröffentlichungen und Aufsätze zu Lion Feuchtwanger, Bertolt Brecht und zur Neuen Sachlichkeit.

About Pubgraphics Direct

PGDirect is an online bookstore that has embraced the concept of direct to consumer selling for self-published books, softcover and hardcover books, specialty books, children's books, hard to find books, college textbooks, print on demand books and more.

Your Cart